Was ist eine Travemeise?

Das wurde ich auf einem der letzten Märkte gefragt. Nun bin ich nicht die Schlagfertigste, drum ist meine Antwort etwas knapp ausgefallen. Eine Travemeise ist eine Meise, die in meinem Garten wohnt, war meine Antwort. Das war nun nicht gerade ausführlich…

Also … ich lebe und arbeite am Tremser Teich in Lübeck. Ganz in der Nähe fließt der Teich in die Trave, die schlußendlich in Travemünde in die Ostsee mündet. Wir sind hier am Rande eines Landschaftsschutzgebietes, das vielen Vögeln eine Heimat bietet. Wohl auch weil wir uns bemühen den Garten vogelfreundlich zu gestalten haben, wir hier vergleichsweise viele Vögel zu Gast.

Alle Vögel sind schon da… auch die Blaumeise

Ich liebe Vögel, hatte ich das schon mal erwähnt? Und ganz besonders liegen mir die kleinen Singvögel am Herzen. Ich liebe sie alle: das Rotkehlchen, die Zaunkönige, das Gimpelpärchen, die Gartenrotschwänzchen… und ganz besonders die Blaumeisen. Wir haben hier schon einige schöne Erlebnisse mit Blaumeisen gehabt. Sie kamen häufiger recht nah ans Haus, zupften Fäden aus einem Wollkissen für ihre Nester, stibitzten Sonnenblumenkerne aus dem Vogelfuttervorrat für den Winter, badeten bis sie eine aufgeplusterte Flauschkugel waren… Auf dem Foto seht ihr eine Blaumeise, die durch’s Fenster des Zimmers hineinschaut, das früher mein Atelier war. Wie sie sich die Federn an der Scheibe plattdrückt um reinzuschauen. Niedlich, oder?

Vor ein paar Jahren wollte ich einen zweiten Instagram-Account eröffnen, um kreative Spielereien mit verschiedenen Techniken von meinen Aquarellillustrationen zu trennen. Es war mir einfach zu unruhig auf dem Account. Ich suchte nach einem Namen und plötzlich war da dieses Wort in meinem Kopf: travemeise. Von da an hatte ich einen Account @travemeise als kreative Spielwiese.

Als im Sommer 2018 für uns alle sehr überraschend die Verkaufsplattform DaWanda geschlossen hat, war mir ziemlich schnell klar, dass ich nun einen eigenen Onlineshop wollte. Das sollte mir nicht nochmal passieren… und plötzlich war es sonnenklar: travemeise, genau!

So also ist das mit der Travemeise…

 

Hinterlasse Deine Meinung

500